Sluiten
Pluimers Dämmung
  • Wir arbeiten bundesweit
  • Wir garantieren kurze Lieferzeiten
  • 10 Jahre Garantie auf Dämmung
  • Alle benötigten Zertifikate sind anwesend
  • 47 Jahre Erfahrung im Dämmen
Header image

Hohlraumdämmung

Afbeelding medewerker
Anfragen

Sie stellen das Thermostat höher und höher
und trotzdem wird es nicht wärmer?

Es kann daran liegen, dass Ihre Hohlraumdämmung (oder Kerndämmung) nicht auf dem neusten Stand ist. Durch eine schlechte Dämmung kann es vorkommen, dass Wärme verloren geht. Wärme zieht es zum kältesten Punkt. Bei Neubauten wird heutzutage während des Bauens Hohlraumdämmung angebracht. Bei Altbauten mit zwei-schaligem Mauerwerk wurde in Deutschland bis zum Jahre 1980 keine oder nur minimale Hohlraumdämmung angebracht! Durch unsere Methoden kann das nachträglich einfach und effizient gemacht werden.

Wie arbeitet Pluimers bei der Hohlraumdämmung?

Früher waren die Wände eines Hauses aus massivem Mauerwerk. Die Dicke der Wand entsprach etwa der Länge eines Ziegels, dies wird als eine einzige Steinmauer bezeichnet. Ab etwa 1925 änderte sich diese Bauweise und die massive Außenwand wurde durch eine Hohlwand ersetzt. Der Unterschied? Eine Hohlwand besteht aus zwei Wänden, der Innen- und der Außenwand. Zwischen diesen beiden Wänden befindet sich ein Hohlraum von durchschnittlich sechs Zentimetern, dieser leere Raum wird als Hohlraum bezeichnet. Die seit 1990 gebauten Häuser sind gut genug dämmt. Es ist keine Hohlwanddämmung erforderlich.

Bei der Hohlwanddämmung wird der leere Raum mit Dämmmaterial gefüllt. Bei Pluimers können Sie aus zwei verschiedenen Produkten wählen: Wolle oder Perlen. Jedes Produkt hat einzigartige Eigenschaften und Vorteile. Unser Berater wird sich an Ihrem Standort umsehen, um zu sehen, welches Dämmprodukt für die Hohlwand am besten geeignet ist. Wir haben alle möglichen Produkte im Haus, so dass Sie sich immer einer objektiven und angemessenen Dämmungsberatung sicher sein können.

Kostenlose Beratung zur Hohlraumdämmung? Unser Berater wird Sie kostenlos und unverbindlich besuchen.

Es kann daran liegen, dass Ihre Hohlraumdämmung (oder Kerndämmung) nicht auf dem neusten Stand ist. Durch eine schlechte Dämmung kann es vorkommen, dass Wärme verloren geht. Wärme zieht es zum kältesten Punkt. Bei Neubauten wird heutzutage während des Bauens Hohlraumdämmung angebracht. Bei Altbauten mit zwei-schaligem Mauerwerk wurde in Deutschland bis zum Jahre 1980 keine oder nur minimale Hohlraumdämmung angebracht! Durch unsere Methoden kann das nachträglich einfach und effizient gemacht werden.

Unsere Dämmmaterialien

Pluimers HR IsoWool Mineral Wolle als Kerndämmung. Pluimers HR IsoWool ist eine weiße, nicht brennbare Mineral Glaswolle die aus ca. 98% Glas und davon 60% recycelten Material besteht.
1. HR-IsoWool
Pluimers HR IsoPearl ist ein Mono-Material. Die Perlen setzen sich aus CFK-freiem Polystyrol zusammen und sind dadurch gut geeignet für Recycling.
2. HR-IsoPearl
Beratungsgespräch anfragen

Fragen Sie hier Ihr kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch an, wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf um einen Termin zu planen.

Kostenloses Beratungsgespräch